Sonntag, 25. Mai 2014

Einfach nur Europa
"Europäer sind nicht die Arbeitssklaven eines industriellen Supermolochs, der es mit China aufnehmen muss. Europa ist vielmehr die Heimat der Zivilisation, des Fortschritts, der Aufklärung und der Menschlichkeit. Wir Europäer waren es, die der Menschheit die Moderne gebracht haben, trotz all unserer Verirrungen und Fehler, die wir durch unsere Überlegenheit begangen haben. Wir Europäer haben es immer wieder geschafft unsere Fehler einzusehen und zu revidieren. Nach Jahrhunderten der sozialen und technischen Entwicklung, zahlreichen Kriegen und sozialen Experimenten, sind wir die lebenswerteste und friedlichste Region dieser Erde geworden. Wir haben es nicht verdient von einer undemokratischen Union bevormundet zu werden."

Quelle: 50Pf

Kommentare:

  1. Danke, aber was ist ausgerechnet an dieser Passage so interessant?
    Ich versteh manchmal die Welt nicht mehr. Immer wenn ich einen Artikel in 10min in den Rechner hämmer findet er anklang. Tüftel ich 5 Stunden an einem Artikel herum interessiert das keine Sau. - komisch ^^

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den 1. Kommentar auf meinem kleinen Blog!
    ---
    Für mich liest sich diese Passage wie eine beinahe mathematisch-logische Herleitung der finalen Aussage "Wir haben es nicht verdient von einer undemokratischen Union bevormundet zu werden."

    Meines Erachtens: sehr treffsicher!

    Und wenn das nur 10min gebraucht hat, diesen Artikel zu schreiben: RESPEKT!
    Ich sehe das dem Artikel jedenfalls nicht an...

    AntwortenLöschen